Unsere Unabhängigkeit ist ihre Sicherheit !

Wir nehmen Ihr Fahrzeug unter die Lupe und gewähreleisten, dass der komplette Schadensumfang festgestellt wird.

 

Wir sorgen für eine objektive Sicherung der Beweise zur Feststellung von :

  • Schadensumfang  
  • Schadenshöhe
  • Wiederbeschaffungswert             
  • Restwert

 

  • Wertminderung                            
  • Nutzungsausfall
  • Reparaturdauer                             
  • Wiederbeschaffungsdauer

 

Geschädigte haben das Recht auf einen KFZ-Sachverständigen ihrer Wahl.

Wir setzen uns dafür ein, dass ihre berechtigten Ersatzansprüche nicht auf der Strecke bleiben.

 

Gerade wenn es zu einem späteren Zeitpunkt doch noch zu einem gerichtlichen Verfahren kommt und das verunfallte Fahrzeug dann bereits veräußert oder repariert ist, lässt sich anhand des Gutachtens der Unfall rekonstruieren.

 

Auch beim Verkauf eines reparierten Fahrzeuges lässt sich durch das Schadensgutachten nebst den darin enthaltenen Fotos einem Kaufinteressenten der Schadensumfang im einzelnen Dokumentieren. Die Schadenshöhe allein ist jedoch nicht immer ausschlaggebend, entscheident ist auch ob eventuell erkennbar oberflächlicher Schaden vorgelegen hat, bei dem verborgene Mängel ausgeschlossen werden können.

 

- Bei der beauftragung des Sachverständigen sollte darauf geachtet werden, dass dieser seine Qualifikation durch seine Zertifizierung (nach EN 17024), Vereidigung durch IHK oder HWK oder seine Anerkennung durch einen berechtigten Verband (z.B. VKS oder BVSK) nachgewiesen hat -

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2015 Alle Rechte vorbehalten

Anrufen

E-Mail

Anfahrt